Die Mercedes-Benz Service-Hotline.

Richtiges Verhalten bei einem Unfall.

Auf einen Unfall sollten Sie stets vorbereitet sein – so lässt sich der Schaden im Falle eines Falles möglicherweise begrenzen. Wie Sie sich bei einem Unfall optimal verhalten, beschreibt die Tabelle in fünf Schritten.

Schritt 1:Ziehen Sie die Warnweste an, sichern Sie die Unfallstelle ab und leisten Sie Erste Hilfe.
Schritt 2:Alarmieren Sie den Rettungsdienst oder die Polizei – falls erforderlich.
Schritt 3:Erfassen Sie die Unfalldaten im Unfallprotokoll.
Schritt 4:Machen Sie Fotos von den am Unfall beteiligten Fahrzeugen und von der Unfallstelle.
Schritt 5:Rufen Sie die Mercedes-Benz Service-Hotline 00800 1 777 7777 an, schildern Sie den Schadensfall und halten Sie die Fahrzeugpapiere bereit. Ein Servicemitarbeiter von Mercedes-Benz wird sich Ihres Problemfalles annehmen und Sie bei dem weiteren Vorgehen aktiv unterstützen. Hierzu zählen wenn gewünscht die Organisation des Abtransportes Ihres Fahrzeuges zu dem priorisierten Mercedes-Benz Service-Stützpunkt oder die Sicherstellung Ihrer Weiterfahrt.